Uhrmacherlupen

Die Verwendung der sog. Uhrmacherlupe findet vorwiegend in der Feinmechanik oder bei der Untersuchung kleiner Objekte ihre Verwendung. Das Fokussierung ("Scharfstellen") findet durch das Herausfinden des richtigen Abstandes zwischen Objekt und Linse statt. Kopfband/Gummizug erleichtern das Fixieren/Halten der Uhrmacherlupe über dem Auge.
 
Uhrmacherlupe, bikonvex & plankonvex, Alu-Serie

Made in Germany !

  • bikonvexe Linse mit plankonvexer Vorsatzlinse
  • Aluminiumgehäuse
  • Vergrößerungen: 10x, 15x oder 20x
Vergrößerung:
10x
15x ( + 2,00 EUR )
20x ( + 4,50 EUR )
26,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Graveurlupe, 40mm Durchmesser

 

Made in Germany !

  • bikonvexe Linse
  • 40mm Linsendurchmesser
  • Vergrößerungen: 4x oder 5x
Vergrößerung:
4x
5x ( + 2,80 EUR )
29,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)